Mama- & Babybalsam DIY

-

inkl. MwSt., kostenloser Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 3 - 12 Werktage

Der reichhaltige Mama- & Babybalsam besteht aus nur zwei Zutaten und ist ein natürlicher Allrounder für Mama und Kind. Ob Babypo, Brustwarzen oder spröde Hautstellen an Ellenbogen und Knie - der Balsam schenkt reichhaltige Pflege und beruhigt gestresste Haut. Bio Calendulaöl ist als Kinder- und Babypflege bekannt und macht empfindliche, entzündete Haut widerstandsfähiger. Gemeinsam mit Bio Sheabutter unterstützt der selbstgemachte Balsam die Heilung und wirkt entzündungshemmend. 

Die Zubereitung

Schwierigkeitsgrad für Fortgeschrittene

25 g Sheabutter roh & bio im Wasserbad langsam schmelzen (nicht heiß werden lassen). Dann 5 - 10 ml Calendulaöl hinzugeben und gut einrühren.  In ein Glas füllen und für einen Tag zur Seite stellen, beim Abkühlen wird die Mischung zu einer weichen Creme. Die selbstgemachte Calendulacreme hält sich bei Raumtemperatur aufbewahrt etwa 6 Monate.
Zutaten 

25 g Sheabutter
5-10 ml Calendulaöl

Ein paar Produktdetails


Created with Sketch.

Die Sheabutter bindet die Feuchtigkeit in der Haut. Besonders wirksam zur Pflege sehr trockener und spröder Hautpartien, wie u. a. Ellenbogen, Knie und Lippen und wirkt entzündungshemmend.
Für gereizte, gerötete, entzündliche Haut, Calendulaöl (Ringelblumenöl) schenkt eine schützende Hülle und stärkt die Wiederstandskraft der Haut.
Es eignet sich ideal als Basispflege für Babys und empfindliche Menschen.

Der Inhalt der Box

Created with Sketch.

Sheabutter roh & bio  °  Inhalt:25 ml  °  51,60 € / 100 ml
Calendulaöl bio  °  Inhalt: 100 ml  °  12,90 € / 100 ml

Anwendung & Tipp

Created with Sketch.

Das Balsam bei Dir oder Deinem Baby sanft sanft auf die betroffene Hautpartie auftragen und sanft einmassieren.
Tipp: Babymassage -  eine besonders kindgerechte und beliebte Mischung aus Hautpflege und liebevoller Zuwendung. Man streicht das in den Händen erwärmte Calendulaöl am Oberkörper beginnend, vom Herzen weg nach außen. Die kleinen Füße werden am Schluss für kurze Zeit wärmend gehalten.